22. Spieltag: TSV Rißtissen - TSV Riedlingen 0:0

Die Rothosen kehrten mit einem glücklichen Unentschieden aus Rißtissen zurück. Der Gastgeber stand gut in der Defensive, so konnte über die gesamte Spielzeit keine klare Torchance erarbeitet werden. Dagegen rettete A. Diemer nach einem Eckstoss auf der Linie und kurz vor Spielende reagierte A. Zachmann gegen den einschussbereiten Stürmer.

Im Einsatz waren A. Zachmann, A. Altergot, A. Diemer, T. Müller [62 A. Ouggad], M. Wawrik, M. Eisele (73. T. Kizkaciran), F. Ragg, D. Geißinger, A. Brunner (47. S. Müller), D. Schiller und H. Weber.

Schiedsrichter: Kölle, Bernhard

Die Reservemannschaft versäumte die Chancen in der Anfangsphase zu nutzen und unterlag schließlich mit 2 : 0.

Kader: T. Haselbauer, F. Spinner, V. Vetter, M. Hinz, J. Wied, T. Kizkaciran, A. Stöhr, B. Wiedemann, A. Ouggad, D. Günzel, E. Derksen, B. Bauer, K. Schmidt, H. Hofmann und F. Grünacher

Schiedsrichter: Yilmaz, Halil

Am kommenden Sonntag empfangen die Rothosen die Spfr. Bussen. Das Vorrundenspiel gewannen die Rothosen durch ein Eigentor mit 1 : 0.
Spielbeginn ist um 13:15 bzw. 15:00 Uhr.

TOP
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok